logo anzere
Programm
Meine Favoriten

Entdecken Sie den wunderschönen natürlichen Balkon der Lapiaz, der einen herrlichen Blick auf den Tseuzier-Staudamm bietet!

Die Wanderung beginnt und endet an der Mauer des Tseuzier-Staudamms. Nachdem Sie die Staumauer verlassen haben, wandern Sie am See entlang bis L'Étape de Lourantze, wo Sie eine Mahlzeit zu sich nehmen können. Sie gehen weiter in Richtung des idyllischen Sees von Téné, der inmitten von Lapiaz liegt. Sie setzen die Tour fort, indem Sie durch die Lapiaz leicht absteigen, ein wunderschöner natürlicher Balkon über dem Tseuzier-See. Der Blick auf das linke Rhoneufer mit seinen 4000 m hohen Spitzen macht den Weg noch interessanter. Sie können die Staumauer erreichen, indem Sie die Suone von Sion von ihrer Quelle aus über das rechte Ufer des Sees nehmen. Diese Bergwanderung kann durch gelegentlich auftretenden Firn oder Neuschnee erschwert werden. Eine angemessene Ausrüstung ist daher empfehlenswert!

Zugang:

Erreichen Sie den Tseuzier-Staudamm mit dem Privatfahrzeug oder nutzen Sie den Shuttle-Service, der zwischen Juli und Oktober zur Verfügung steht, gemäss den Tagen und Fahrplänen, die hier verfügbar sind. Genießen Sie die kostenlose Fahrt mit Ihrem Pass Anzère Liberté.

Tipp: Wenn Sie von Ihrer Wanderung zurückkehren, können Sie auf der Terrasse des Restaurants du Barrage etwas trinken oder essen.

Eigenschaften

Länge:   10.1 km

Dauer:  4 Std 10 Min.

Höhenunterschied: +830 m/ -830m

Schwierigkeitsgrad: Mittel/ Schwer