logo anzere
Programm
Meine Favoriten
Der Mayens-Weg bietet einen idealen Rahmen, um sich im Kontakt mit der Natur zu erholen, und ist von Anzère aus leicht zu erreichen. Auf dieser Wanderung können Sie hier und da die Aussicht auf die Rhone-Ebene und die umliegenden Bergspitzen geniessen. Halten Sie die Augen offen, vielleicht finden Sie Hinweise auf die lokale Tierwelt.

Entdecken Sie die Maiensässe des Wallis!

Der Startpunkt befindet sich in Anzère. Auf dem Weg durch den märchenhaften Winterwald mit schneebedeckten Fichtenzweigen und malerischen Eiskristallen folgen Sie auf ebener Strecke der Suone von Sion. Nach etwa zwanzig Minuten führt Sie ein kleiner Anstieg zu den Mayens des Grillesses. Dort öffnet sich eine beeindruckende Aussicht über die idyllische Umgebung des Rhônetals und des Hochplateaus von Crans-Montana. Der Rückweg führt wieder durch den Tannenwald bis nach Anzère. Dieser Rundweg lässt sich ohne Schwierigkeiten bewältigen.  Teilen Sie Ihre besten Momente auf unserer Instagram-Seite @anzere über #Anzère.

Daten und Fakten

Distanz: 6,5 km
Dauer: 3 Stunden 15 Minuten
Höhenunterschied: +336 m / -336 m
Schwierigkeitsgrad: Mittel