logo anzere
Programm
Meine Favoriten

Diese Route führt Sie durch das Dorf Arbaz, vorbei am Eingang des wilden Vallon de la Sionne und endet in Ayent.

Bei der Wanderung auf dem Mühlenweg durchqueren Sie zunächst das Dorf Arbaz in Richtung des Vallon de la Sionne. Am Ortsteil Planeige finden Sie einen schönen Picknickplatz.

Von dort aus beginnen Sie den Abstieg über die alte Mühle bis zur Suone von Grimisuat. Sie kommen oberhalb der Besson-Farm vorbei, die ihre aus Ziegenmilch hergestellten Produkte verkauft. Der Rückweg nach Arbaz führt über das Dorf Blignou. Diese einfache Route in Form eines Rundwegs eignet sich für alle.

Kostenlose öffentliche Verkehrsmittel (zwischen Grimisuat Coop und Anzère) für Inhaber des Pass Anzère Liberté.

Eigenschaften

Länge:   8.6km

Dauer:  2 Std. 30 Minuten

Höhenunterschied: +374m / -376m 

Schwierigkeitsgrad: Mittel