FR   DE   EN
Buchen Sie Ihren Aufenthalt
Inhalt dieser Seite drucken Diese Seite als PDF-Datei laden Diese Adresse einem Freund empfehlen

Télé Anzère

Télé Anzère erweitert dank eines Rekordjahres 2019/2020 mit einem neuen Sessellift

Bergbahnen

Trotz eines deutlich rückläufigen Sektors zum Ende der Wintersaison 2019/2020 aufgrund der Corona-Virus-Pandemie beendete Télé Anzère das Jahr mit einem starken Wachstum. Dank dieser ermutigenden Ergebnisse kann sich die Skiliftfirma von Anzère ihre Entwicklung mit einem Investitionsprogramm von mehr als 8 Mio. CHF ab Sommer 2020 vorstellen, indem sie den Bau eines neuen Sessellifts plant, der Les Luys mit dem Pas verbindet von Maimbré.

 

Zur Erinnerung: Die Wintersaison endete für Skiliftunternehmen aufgrund der Entscheidung des Bundesrates zu COVID-19 vorzeitig. Trotz dieser Schließung am 13. März erzielte Télé Anzère ein Rekordjahr mit einem Umsatzanstieg von mehr als 5% gegenüber der Benchmark 2018/2019. Dies ist eine historische Premiere mit einem EBITDA, das die Marke von CHF 2 Millionen überschreitet. Dies entspricht einer Steigerung von 25%, die es ermöglicht, das zweite Jahr in Folge ein positives EBIT zu erzielen.

Diese Ergebnisse sind auf die Maßnahmen zurückzuführen, die Télé Anzère seit drei Jahren durchführt. Zum einen wurden die Lasten drastisch reduziert und zum anderen garantiert MAGIC PASS eine deutliche Steigerung des Skifahrervolumens.

Mit einer Umsatzsteigerung von mehr als 40% im Jahr 2019/2020 gegenüber dem letzten Geschäftsjahr ohne MAGIC PASS bestätigt Télé Anzère die Vorzüge der Strategie der Magic Mountains Cooperation. Télé Anzère bedankt sich an dieser Stelle bei allen Partnern für die wertvolle Zusammenarbeit, indem sie ihre Fähigkeiten im Bereich der Skilifte bündelt.

Dank seiner Ergebnisse kann Télé Anzère mit der Entwicklung seiner Einrichtungen die Zukunft planen. Eine genehmigte Kapitalerhöhung nähert sich dem Ende und ermöglicht die Finanzierung des neuen Sessellifts mit 4 abnehmbaren Plätzen (Garaventa) zur Verbindung von Les Luys mit Pas de Maimbré.

Dieses Dossier wird derzeit im Centre de Compétence Financière (CCF) in Sion geprüft, um LERM- und NPR-Gutschriften zu erhalten. Télé Anzère hat für diese Investition bereits die Garantie eines Bankdarlehens erhalten. Die derzeitige Kapitalerhöhung ermöglicht es, das notwendige Eigenkapital innerhalb weniger Tage aufzubessern. Sobald die Finanzierung abgeschlossen und beim Bundesamt für Verkehr bestätigt ist, kann die Baugenehmigung innerhalb einer angemessenen Frist erteilt werden. Die Arbeiten beginnen sofort und die Eröffnung dieser neuen Einrichtung ist für Weihnachten 2020 geplant.

 

 

 

 

Bulletindesouscription_2020_espces3.pdf 

Prochains events
Anzère Tourisme
Place du Village 8
1972 Anzère
Tél 41 (0)27 399 28 00
Télé Anzère SA
Place de la télécabine 2
1972 Anzère
Tél 41 (0)27 398 14 14
Anzère Spa & Wellness
Place du Village
1972 Anzère
Tél 41 (0)27 398 77 77
Arbaz Tourisme
Place du Village 8
1972 Anzère
Tél 41 (0)27 399 28 00
Powered by /boomerang
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok