logo anzere
Programm
Meine Favoriten
Auf der Suche nach Murmeltieren und Gämsen.

Buchen Sie für diese schöne zweitägige Bergwanderung ein Vorteilspaket, das die Fahrt mit der Gondelbahn, die Übernachtung und die Halbpension in der Audannes- Hütte beinhaltet. Reservierung erforderlich: www.audannes.ch

1. Tag

Vom Pas de Maimbré wandern Sie auf einem Bergweg oberhalb des Sionne-Tals in Richtung Col de la Selle. Ab hier haben Sie nun zwei Möglichkeiten: Sie können entweder weiter dem Grat folgen, um den Gipfel des Sex Rouge zu erklimmen, oder Sie steigen direkt zur Audannes-Hütte hinunter.

2. Tag

Von der Audannes-Hütte führt der Abstieg entlang der alten Bisse Sec des Audannes (wo Sie Relikte von Steinmauern finden) und weiter hinunter durch die Combe des Andins bis zur Serin-Alm. Von hier aus wandern Sie über Weiden und durch Wälder, bevor Sie entlang der Sion-Suone nach Anzère zurückkehren. Abkürzen können Sie die Wanderung, indem Sie in Les Rousses das Postauto nehmen.  (Achtung: Die Shuttlebusse fahren nur Mittwochs, Freitags und an Wochenenden)

Teilen Sie Ihre besten Momente auf unserer Instagram-Seite @anzere über #Anzère. 

Eigenschaften

Tag 1 / Länge: 7,6 km / Dauer: 3 Std. 10 Minuten / Höhenunterschied: +673 m / -531 m

Tag 2 / Länge: 10,8 km / Dauer: 3 Std. 10 Minuten / Höhenunterschied: +75 m / -1'016 m  

Schwierigkeitsgrad: Schwer